Svendborg

Svendborg befinden sich ganz im Süden Fünens, grob in der Mitte der Trennlinie zwischen Sektor 4 und 5 auf meiner Einteilung, genauer am Svendborg-Sund, dem „Tor zur Dänischen Südsee„. 

Und das „Tor zur Dänischen Südsee“ ist auch gleich ein Hinweis auf die wichtige Funktion Svendborgs als quirlige Hafenstadt. Gleich mehrere Fährverbindungen gehen von hier ab, z.B. nach Ærø, Drejø und Hjortø. Der Sund trennt Fünen von der südlich daneben liegenden Insel Tåsinge und es herrscht hier ständig reger Schiffsverkehr, bestehend aus Fähren, Segelschiffen und Yachten. Entsprechend dominierend in der Stadt ist daher der Hafen. Rund um den Fähranlegeplatz ist der Havnepladsen von herrlichen Gebäuden mit Restaurants umgeben. Man verweilt hier gerne und das Warten auf die Fähre wird nicht langweilig.

Südlich dem Fähranleger vorgelagert ist der Yachthafen, wo auch schon mal Mehrmast-Segelschiffe anlegen. Zumindest ich finde die gesamte Hafenanlage sehr heimelig und idyllisch.

 

Adresse: Havnepladsen, DK-5700 Svendborg,

GPS:  55° 3′ 28.56″ N,  10° 36′ 53.49″ O

Anne Hvides Gård

Aber Svendborg bietet noch mehr für die Augen. Z.B. das älteste und auch schönste Fachwerkhaus der Stadt, der „Anne Hvides Gård“ aus dem 16. Jahdt., welcher heute vom Svendborg-Museum genutzt wird. Das schöne Haus hat sogar eine eigene Web-Präsenz (leider nur in dänischer Sprache). (Fotoquelle: WikiMedia Commons)  

Adresse:  Fruestræde 3, DK-5700 Svendborg,
Fon: +45 6221 0261
Web: http://www.svendborgmuseum.dk/svendborg-museum/anne-hvides-gard
GPS: 55° 3′ 36.44 „N, 10° 36′ 32.29“ O

Liebfrauenkirche

Gleich neben dem o.g. Fachwerkhaus, auf dem höchsten Punkt der Stadt, steht die Vor Frue Kirke (Liebfrauenkirche), ein spätromanischer Bau aus dem 13. Jhdt. Die Kirche wurde im Laufe der Jahrhunderte auch mit gotischen Elementen versehen. 1884 wurde die Kirche in seine heutige Erscheinung restauriert. Jeweils zur vollen Stunde erklingt vom Kirchturm ein inzwischen bereits berühmtes Glockenspiel. (Fotoquelle: Wikimedia Commons)

Adresse: Frue Kirkestræde 4, 5700 Svendborg
Fon: +45 6221 1161
Web: www.vorfruekirke.dk
GPS: 55° 3′ 35.93″ N, 10° 36′ 36.13″ O

Wird fortgesetzt

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.